BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Künstlerin Monika Ortmann

Mein Lieblingsmaterial sind seit den 1970er Jahren Strumpfhosen, denn Nylons sind ein ideales malerisches und bildhauerisches Medium, es ist transparent, extrem dehnbar und lässt sich in jede Form bringen. Die großformatigen Netzwerk-Arbeiten verbinden ihre ästhetische und konzeptionelle Dimension mit einer bewussten, gesellschaftsbezogenen zeitgenössischen Haltung, die Netze und ihre inneren Strukturen setzen sich mit Hierarchien und Ausbeutungs-Szenarien durch übergeordnete Systeme auseinander und stellen so Fragen nach der persönlichen Verortung im Zusammenhang.

 

Hier gelangen Sie zur Biografie der Künstlerin.

Kontakt

Dorfstraße 23
18510 Wittenhagen